Verwaltung des Bürgerhauses an der Kehrstrasse

 

Umbau des ehemaligen Hauptzollamtes in ein Bürgerhaus in 1975.

Bei der Übernahme der Verwaltung gestaltete der Bürgerverein ein Fest in der Fussgängerzone.

 

        

 

 

 

 

 

 

Heute dient das Gebäude als Anlaufstelle der Bürger für Behördengänge. Die Betreuung hat der Bürgerverein übernommen, d.h. z.Zt. koordiniert dies das Vorstandsmitglied Berti Verkoyen.
Er ist der Ansprechpartner für die Durchführung von Veranstaltungen, d.h. Feste für Nachbarschaftsgemeinschaften, Jubiläen, Jahreshauptversammlungen, Empfänge und Anmietungen für Unterrichtungen bzw. Ausbildungen.

 

Zur Startseite von www.bv-kaldenkirchen.de